EuPD Research - Research Market Place
Neumüller Unternehmensgruppe_3 2.99 EUR

exkl.

Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: Sofort! (Download)


Themenkomplex: Betriebliches Gesundheitsmanagement in mittelständischen Unternehmen
Die Einbindung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in die Neumüller Unternehmensgruppe


Die Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter1 gehört zu den obersten Zielen und ist folglich fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie der Neumüller Unternehmensgruppe. Die Erhaltung und Förderung des Wohlbefindens sind hierbei wesentliche Kernelemente, welche im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements praktisch umgesetzt werden. Dieser Beitrag thematisiert die Einbindung dieses Managements in das mittelständische Unternehmen Neumüller. Hierbei soll besonderes Augenmerk auf der Strukturanalyse liegen. Diese beinhaltet Aspekte, wie beispielsweise die Koordinations- beziehungsweise Steuerungssystematik, sowie auch die Strategie- und Bedarfsanalyse. Es wird anhand der Prozesskette aufgezeigt, welchen Stellenwert das Gesundheitssystem in der allgemeinen Unternehmenspolitik hat, und welche Maßnahmen zu dessen Erfolg beitragen. In die Untersuchung einbezogen werden die einzelnen Entwicklungsstufen und Zielführungen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements der Neumüller Unternehmensgruppe. Ziel ist es, dessen wesentliche Bestandteile aufzuzeigen und ein Beispielmodell im mittelständischen Betriebsfeld vorzustellen.

Wenn Sie diesen Artikel weiter lesen möchten, klicken Sie auf die untenstehende Schaltfläche.

Downloads: 



Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 01. Dezember 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

2019 © All Rights reserved. EuPD Research | Adenauerallee 134 | D-53113 Bonn | Fon +49(0)228-97143-0 | Design by 360Concept