EuPD Research - Research Market Place
Unfallversicherung Bund und Bahn und Auswärtiges Amt 2.99 EUR

exkl.

Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: Sofort! (Download)


Bewegte Kurzpausen am Arbeitsplatz für mehr Entspannung und Konzentrationssteigerung
BGM weltweit möglich durch Multiplikatoren und computer-basedtraining


Das betriebliche Gesundheitsmanagement im Auswärtige Amt verfolgt mit der Implementierung von Bewegungsmultiplikatoren das Ziel, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit überwiegend sitzender Tätigkeit zu mehr kurzen Bewegungspausen am Arbeitsplatz zu motivieren. Die Unfallversicherung Bund und Bahn unterstützt das Projekt in seiner Online-Umsetzung, um ein Werkzeug der betrieblichen Gesundheitsförderung zu entwickeln, das der gesamten Bundesverwaltung kostenfrei zur Verfügung gestellt werden kann. Das entwickelte Schulungsprogramm spricht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Büro- und Bildschirmarbeitsplätzen an, die sich zum Bewegungsmultiplikator ausbilden lassen möchten und dieses Wissen kollegial weitergeben möchten. Aber auch, wer nur für sich selbst etwas tun möchte, kann mit dem Programm wichtige Bewegungsübungen kennenlernen.

Wenn Sie diesen Artikel weiter lesen möchten, klicken Sie auf die untenstehende Schaltfläche.




Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 01. Dezember 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

2018 © All Rights reserved. EuPD Research | Adenauerallee 134 | D-53113 Bonn | Fon +49(0)228-97143-0 | Design by 360Concept